DIY Upcycling Idee - Vogelfutterspender aus Plastikflasche selber bauen


Vogelfutterspender selber bauen, vogelfutterspender flasche, vogelfutterspender aus plastikflasche, vogelfutterspender pet flasche, vogelfutterspender aus einer flasche basteln, vogelfutterstation diy, vogelfutterstation selber bauen, vogelfutterstation selber basteln, vogelfutter sonnenblumenkerne vogelfuetterung, wintervogelfuetterung, diy blog,

Der Herbst ist im dritten Monat angekommen und das bedeutet sich langsam um die Wildtiere zu kümmern, bevor der Winter kommt. "Unser" Igel Bruno schläft schon in einer gut abgedeckten Gartenecke den gerechten Winterschlaf und nun möchte ich mich um die Wildvögel kümmern.
Ich sag's euch, ich hab's mir jedes Jahr vorgenommen den Vögel eine Futterstation zu basteln, aber leider blieb es bis jetzt nur ein Wunschtraum. Ich hab zumindest fertige Samenkernkugeln und weitere Massen-Industrie-Produkte gekauft, aber es wurde nicht von den Vögeln angenommen und der Garten blieb über Winter leer. Also habe ich mir dieses Jahr fest vorgenommen mein Vorhaben auch umzusetzen.
Denn es ist doch herrlich und beruhigend den kleinen Vögelchen zuzuschauen, wenn sie vor dem Fenster fröhlich hin und her fliegen und sich ihre Kerne nach Bedarf holen können. Wer möchte das nicht...

Ich ließ mich also von Pinterest inspirieren und baute eine Vogelfutterstation aus zwei leeren Wasserflaschen. Dazu brauchte ich nicht viel und sie waren ruck zuck fertig. Nur bei der Befüllung der Flaschen benötigte ich die Hilfe meines Mannes, denn zu zweit ging's besser. Zwar lagen die Kerne überall, aber es machte Spaß 😉

Wenn ihr auch einen Garten habt, dann baut doch auch einen Vogelfutterspender. Wichtig ist noch, ihn jetzt schon zu bauen. Denn wenn es richtig kalt wird und die Vögel bis dahin nichts in eurem Garten gefunden haben, dann kommen sie auch nicht im Winter. In einem Monat kann es zu spät sein. Also los, holt euch Flaschen und alles andere, was dazu nötig ist und in einer Stunde habt ihr es fertig am Baum hängen 😉

Vogelfutterspender selber bauen, vogelfutterspender flasche, vogelfutterspender aus plastikflasche, vogelfutterspender pet flasche, vogelfutterspender aus einer flasche basteln, vogelfutterstation diy, vogelfutterstation selber bauen, vogelfutterstation selber basteln, vogelfutter sonnenblumenkerne vogelfuetterung, wintervogelfuetterung, diy blog,

Ihr braucht:

leere, saubere und trockene PET-Flaschen,
Kochlöffel aus Holz (2 St. pro Flasche),
scharfe Schere,
Filzstift auf Alkoholbasis (optional),
Jutegarn o. ä. zum Hängen,

Vogelfutterspender selber bauen, vogelfutterspender flasche, vogelfutterspender aus plastikflasche, vogelfutterspender pet flasche, vogelfutterspender aus einer flasche basteln, vogelfutterstation diy, vogelfutterstation selber bauen, vogelfutterstation selber basteln, vogelfutter sonnenblumenkerne vogelfuetterung, wintervogelfuetterung, diy blog,

Und so geht's:

1. Im unteren Bereich stecht mit der Schere ein Loch in die Flasche und schneidet ein Kreuz ein.

Vogelfutterspender selber bauen, vogelfutterspender flasche, vogelfutterspender aus plastikflasche, vogelfutterspender pet flasche, vogelfutterspender aus einer flasche basteln, vogelfutterstation diy, vogelfutterstation selber bauen, vogelfutterstation selber basteln, vogelfutter sonnenblumenkerne vogelfuetterung, wintervogelfuetterung, diy blog,

Vogelfutterspender selber bauen, vogelfutterspender flasche, vogelfutterspender aus plastikflasche, vogelfutterspender pet flasche, vogelfutterspender aus einer flasche basteln, vogelfutterstation diy, vogelfutterstation selber bauen, vogelfutterstation selber basteln, vogelfutter sonnenblumenkerne vogelfuetterung, wintervogelfuetterung, diy blog,

2. Schneidet dann um das Kreuz eine Elipse aus. Die soll so groß sein, daß der Holzkochlöffel nicht ganz hineinrutscht. Aber auch nicht zu groß, damit nicht all zu viele Kerne herausfallen. Vergrößern könnt ihr das Loch jeder Zeit, verkleinern eben nicht...

Vogelfutterspender selber bauen, vogelfutterspender flasche, vogelfutterspender aus plastikflasche, vogelfutterspender pet flasche, vogelfutterspender aus einer flasche basteln, vogelfutterstation diy, vogelfutterstation selber bauen, vogelfutterstation selber basteln, vogelfutter sonnenblumenkerne vogelfuetterung, wintervogelfuetterung, diy blog,

3. Um möglichst gerade auf der anderen Seite mit dem Kochlöffel aus der Flasche herauszukommen, markiert mit dem Filzstift im 90° Winkel zur Elipse einen Punkt.

Vogelfutterspender selber bauen, vogelfutterspender flasche, vogelfutterspender aus plastikflasche, vogelfutterspender pet flasche, vogelfutterspender aus einer flasche basteln, vogelfutterstation diy, vogelfutterstation selber bauen, vogelfutterstation selber basteln, vogelfutter sonnenblumenkerne vogelfuetterung, wintervogelfuetterung, diy blog,

4. Schneidet auf der Stelle, wo der Punkt ist, ein kleineres Kreuz ein. Nur so groß, daß der Kochlöffelstiel gut durchrutscht, aber drinnen sicher stecken bleibt. (Habe ich das verständlich beschrieben?)

Vogelfutterspender selber bauen, vogelfutterspender flasche, vogelfutterspender aus plastikflasche, vogelfutterspender pet flasche, vogelfutterspender aus einer flasche basteln, vogelfutterstation diy, vogelfutterstation selber bauen, vogelfutterstation selber basteln, vogelfutter sonnenblumenkerne vogelfuetterung, wintervogelfuetterung, diy blog,

5. Steckt nun den Holzkochlöffel durch.

Vogelfutterspender selber bauen, vogelfutterspender flasche, vogelfutterspender aus plastikflasche, vogelfutterspender pet flasche, vogelfutterspender aus einer flasche basteln, vogelfutterstation diy, vogelfutterstation selber bauen, vogelfutterstation selber basteln, vogelfutter sonnenblumenkerne vogelfuetterung, wintervogelfuetterung, diy blog,

Vogelfutterspender selber bauen, vogelfutterspender flasche, vogelfutterspender aus plastikflasche, vogelfutterspender pet flasche, vogelfutterspender aus einer flasche basteln, vogelfutterstation diy, vogelfutterstation selber bauen, vogelfutterstation selber basteln, vogelfutter sonnenblumenkerne vogelfuetterung, wintervogelfuetterung, diy blog,

Vogelfutterspender selber bauen, vogelfutterspender flasche, vogelfutterspender aus plastikflasche, vogelfutterspender pet flasche, vogelfutterspender aus einer flasche basteln, vogelfutterstation diy, vogelfutterstation selber bauen, vogelfutterstation selber basteln, vogelfutter sonnenblumenkerne vogelfuetterung, wintervogelfuetterung, diy blog,

6. Zum Schluß noch Jutegarn um den Flaschenhals wickeln und genügend lang zum Aufhängen lassen.

Vogelfutterspender selber bauen, vogelfutterspender flasche, vogelfutterspender aus plastikflasche, vogelfutterspender pet flasche, vogelfutterspender aus einer flasche basteln, vogelfutterstation diy, vogelfutterstation selber bauen, vogelfutterstation selber basteln, vogelfutter sonnenblumenkerne vogelfuetterung, wintervogelfuetterung, diy blog,

7. Dann mit Hilfe eines Trichters, Suppenlöffel und eventuell weiteren zwei Händen die Flasche mit Sonnenblumenkernen füllen. In diese 1,5 L Flasche passte ungefähr 1 Kilo Sonnenblumenkerne. Erstaunlich viel, oder?

Und dann nur noch auf einen Baum hängen und warten bis die Vögel ihren neuen Futterspender entdecken.

Vogelfutterspender selber bauen, vogelfutterspender flasche, vogelfutterspender aus plastikflasche, vogelfutterspender pet flasche, vogelfutterspender aus einer flasche basteln, vogelfutterstation diy, vogelfutterstation selber bauen, vogelfutterstation selber basteln, vogelfutter sonnenblumenkerne vogelfuetterung, wintervogelfuetterung, diy blog,


Wenn Euch die Idee gefällt, dann pint dieses Bild auf Pinterest ;-)

Vogelfutterspender selber bauen, vogelfutterspender flasche, vogelfutterspender aus plastikflasche, vogelfutterspender pet flasche, vogelfutterspender aus einer flasche basteln, vogelfutterstation diy, vogelfutterstation selber bauen, vogelfutterstation selber basteln, vogelfutter sonnenblumenkerne vogelfuetterung, wintervogelfuetterung, diy blog,


Wenn ihr die Idee schön findet und euch meine Beiträge gefallen, dann würde ich mich freuen, wenn ihr meinem Blog folgt:

Pinterest       Facebook       Instagram       Google+       Bloglovin'


So, so. Und jetzt kommt etwas aus der Praxis...

Nach dem ich nun euphorisch meine neuen Futterstationen aufgehängt habe, kam zwei Tage später auch schon die Überraschung... Aber es kamen keine Vögel, sondern ein starker Sturm und Regen, der zwei Tage andauerte.
Die Aufhängvorrichtung hat zwar standgehalten, aber durch den starken Wind haben die Flaschen so stark geschaukelt, daß nach und nach die Kerne herausfielen und es regnete durch die Öffnungen natürlich rein.
Nach dem der Sturm vorbei war, hieß es für mich, neu befüllen. Unten machte ich noch ein paar Löcher rein, daß das Regenwasser abfliessen kann.

Am Ende hat sich aber das Warten gelohnt und nach weiteren drei Tagen haben es die Meisen entdeckt. Seitdem sind sie jeden Tag an ihrer neuen Futterstation und "streiten" sich um die Kerne. Ein herrliches Naturschauspiel vor dem Fenster 😍 Ich bin mir sicher, es ist unser Meisenpaar (mit Kindern aus diesem Sommer), das seit drei Jahren in unserem Garten ihren Nachwuchs zur Welt bringt. Und ich hoffe, daß sie diesmal auch im Winter bei uns bleiben, denn für die Nahrung ist bereits gesorgt.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachmachen und ich mach mich langsam an weihnachtliches Basteln ran!

Liebe Grüße,


Andrea


Backlinks:
#sonntagsglück,
gartenglück,

Kommentare

  1. oh ja, das ist eine gute Idee.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  2. hej andrea,
    so landet der ganze plastikmüll mal nicht im Meer und erfüllt einen guten zweck :0) deine futterstation ist ja toll geworden und schön, das die piepmätze sie so gut angenommen haben. Bei uns ist vorm Küchenfenster momentan die hölle los. Im Vorgarten steht auf dem rasen ein echt altes Futterhaus, das müssen wir nächstes jahr unbedingt erneuern. die ganzen kerne sind immer runtergefallen vom wühlen, so das rings ums häuschen dieses jahr sonnenblumen gewachsen sind. Aber welche die nicht so hoch gewachsen sind. Mittlerweile sind sie verblüht, aber jetzt schlagen sich die federknäuel um die sonnenblumenkerne :0) wir haben fast nur amseln, finken, spatzen und ein paar brieftäubchen, die vorbeischauen, ach ja und jede menge meisen :0) hab noch ein schönes wochenende und ganz LG aus Dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulrike,
      herzlichen Dank für Deinen so lieben Kommentar!
      Ja, die Flasche ist praktisch bis auf das Befüllen, das ist schon weniger praktisch, aber es geht.
      Bei mir werden nächstes Jahr auch Sonnenblumen wachsen, die Kerne liegen ja auch schon überall :-) aber dann brauche ich wenigstens keine neuen kaufen...
      Hab einen schönen Sonntag!
      Liebe Grüße,
      Andrea

      Löschen
  3. Tolle Idee! Und so simpel und praktisch! Danke für die Anleitung.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine gute Idee! Das muss ich ausprobieren! Denn unsere "Vögel" sollen doch genug zu futtern finden! Bei uns wohnen Rotkehlchen, Meisen und ab und zu kommt auch das Eichhörnchen. Was herunterfällt holen sich die Mäuschen.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marita,
      da hast Du auch ein schönes Schauspiel im Garten ;-)
      Ich freu mich, daß die Idee Dir gefällt.
      Schönen Sonntag und liebe Grüße,
      Andrea

      Löschen
  5. Das ist ja eine nette Idee. Wird die Futterstelle denn gut angenommen?

    Viele Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anni,
      ja, sehr gut sogar. Am Ende des Beitrags habe ich es geschrieben. Falls es mir gelingt ein paar Fotos mit den Meisen zu machen, werde ich sie natürlich veröffentlichen ;-)
      Liebe Grüße und schönen Sonntag,
      Andrea

      Löschen
  6. Das ist eine sehr schöne Idee!!!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Kerstin!
      Die Vögelchen freuen sich auch ;-)
      Schönen Tag und liebe Grüße,
      Andrea

      Löschen