{DIY Challenge Holz & Garn} - Geschenkanhänger



Auch diesmal habe ich mich entschieden an der DIY Challenge von Dani und Lisa teilzunehmen. Das Thema ist Holz und Garn.
Lange habe ich nicht überlegt, die Idee ein Geschenk mit einem kleinerem "Geschenk" zu verschönern war schnell da.
Mit diesem süßem Anhänger könnt Ihr
eine einfache und eintönige Geschenktüte verschönern. Es geht recht schnell und alles was Ihr braucht, findet Ihr (meistens) zu Hause.

Ihr braucht dazu:
Holzreste in Würfel- oder Quadratform
Jutegarn, oder Natur ähnlichen Garn
getrocknete Blumen
Schere


Und so wird's gemacht:

1. Genügend Länge vom Faden abscheiden und um das Holzstück wickeln und binden, wie wenn Ihr Geschenk bindet.


 2. Einen kurzen Faden abschneiden und oben am Holzstück durch das angebundene Garn durchführen. Damit wird es an der Geschenktüte befestigt.


3. Jezt noch eine Blume quer durchstecken, überstehenden Stiel unten abschneiden.


 4. An die Tüte mit einem Knoten festbinden. Fertig!


Somit habt Ihr Eure Holzreste zu Hause ein wenig reduziert und eine einfache Geschenktüte Ruck-Zuck zu einem Hingucker gemacht :-)


Nächste Woche zeige ich Euch eine andere Möglichkeit eine Geschenktüte zu verschönern.

Habt noch einen schönen Sonntag und besucht meinen Blog wieder!

Andrea :-)

Kommentare

  1. Eine sehr schöne Idee. Ich liebe es wenn man wirklich alles wieder verwertet... und Holzreste hab ich hier genug ;) Ich bin mir sicher, das werde ich als Inspiration nehmen. Lieben Dank, dass du mitgemacht hast :)

    LG
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dani,
      es ist mir eine Ehre, daß du meine Idee schön findest und mir einen Kommentar schreibst. Ich bedanke mich bei Dir und Lisa, daß ihr anderen Blogger die Chance gibt etwas bekannter zu werden.

      LG
      Andrea

      Löschen