DIY Herbstdeko - Gesteck im Körbchen


Herbstdeko, Deko, Dekoration, Herbstdeko basteln, herbstdeko tisch, herbstdeko basteln naturmaterialien, herbstdeko selber machen, herbstdeko selber machen anleitung, herbstdekoration selber machen anleitung, herbstdekoration ideen, herbstdekoration selber basteln, gestecke herbst, gesteck selber machen, gesteck selber machen anleitung, gesteck im korb, diy blog

Wie ich euch am Wochenende versprochen habe, habe ich eine neue Anleitung vorbereitet. Der Herbst ist in vollem Gange und auch ich versuche unser eingenes Zuhause schön zu dekorieren.

Vergangene Woche habe ich Kastanien im Wald gesammelt und am Waldweg Wildrosen- und Weissdornbusch geschnippelt.
Ehrlich gesagt, wollte ich noch am selben Tag dekorieren aber es kommt oft anders und ich kam erst zwei Tage später dazu. Naja...

In dem kleinem Körbchen habe ich vier Zierkürbisse gekauft und es gleich für die Deko genutzt.
Und aus den drei restlichen Zierkürbissen habe ich eine andere Deko gemacht, die ich euch aber erst nächste Woche zeigen werde.

Und nun ist die erste Herbst Dekoration fertig.
Schlicht und einfach aber natürlich schön, oder? Diese ist unkompliziert, man braucht nicht viel dazu und es schaft auch jeder, der noch nie ein Gesteck gemacht hat, denke ich 😉

Herbstdeko, Deko, Dekoration, Herbstdeko basteln, herbstdeko tisch, herbstdeko basteln naturmaterialien, herbstdeko selber machen, herbstdeko selber machen anleitung, herbstdekoration selber machen anleitung, herbstdekoration ideen, herbstdekoration selber basteln, gestecke herbst, gesteck selber machen, gesteck selber machen anleitung, gesteck im korb, diy blog

Ihr braucht:

Zierkürbis(se),
Zweige mit Hagebutten und Weissdornbeeren,
Kastanien,
Kastanienschalen (optional),
Körbchen o. ä.,
Steckschwamm grau,
Messer,
Gartenschere,
Jutegarn oder Geschenkband,

Herbstdeko, Deko, Dekoration, Herbstdeko basteln, herbstdeko tisch, herbstdeko basteln naturmaterialien, herbstdeko selber machen, herbstdeko selber machen anleitung, herbstdekoration selber machen anleitung, herbstdekoration ideen, herbstdekoration selber basteln, gestecke herbst, gesteck selber machen, gesteck selber machen anleitung, gesteck im korb, diy blog

Und so geht's:

1. Zuerst schneidet ihr ein passendes Stück Steckschwamm ab und legt es in das Körbchen. Es muss nicht alles ausgefüllt sein.

Herbstdeko, Deko, Dekoration, Herbstdeko basteln, herbstdeko tisch, herbstdeko basteln naturmaterialien, herbstdeko selber machen, herbstdeko selber machen anleitung, herbstdekoration selber machen anleitung, herbstdekoration ideen, herbstdekoration selber basteln, gestecke herbst, gesteck selber machen, gesteck selber machen anleitung, gesteck im korb, diy blog

2. Den Leerraum füllt ihr mit den Kastanien.

Herbstdeko, Deko, Dekoration, Herbstdeko basteln, herbstdeko tisch, herbstdeko basteln naturmaterialien, herbstdeko selber machen, herbstdeko selber machen anleitung, herbstdekoration selber machen anleitung, herbstdekoration ideen, herbstdekoration selber basteln, gestecke herbst, gesteck selber machen, gesteck selber machen anleitung, gesteck im korb, diy blog

3. Die Zweige schneidet ihr kürzer, so daß ihr sie noch in den Schwamm stecken könnt und befreit sie von Blättern und Dornen. Den Stiel unten mit dem Messer schräg schneiden, so könnt ihr die Zweige leichter hineinstecken.
Und nun könnt ihr aussen herum die ersten Zweige stecken.

Herbstdeko, Deko, Dekoration, Herbstdeko basteln, herbstdeko tisch, herbstdeko basteln naturmaterialien, herbstdeko selber machen, herbstdeko selber machen anleitung, herbstdekoration selber machen anleitung, herbstdekoration ideen, herbstdekoration selber basteln, gestecke herbst, gesteck selber machen, gesteck selber machen anleitung, gesteck im korb, diy blog

4. Bevor ihr alles voll steckt, vergesst nicht den Kürbis auf den Schwamm zu legen. Falls ihr keinen Kürbis habt, so könnt ihr natürlich auch die ganze Fläche mit den Kastanien und roten Wildbeeren dekorieren. Sieht bestimmt auch schön aus.

Herbstdeko, Deko, Dekoration, Herbstdeko basteln, herbstdeko tisch, herbstdeko basteln naturmaterialien, herbstdeko selber machen, herbstdeko selber machen anleitung, herbstdekoration selber machen anleitung, herbstdekoration ideen, herbstdekoration selber basteln, gestecke herbst, gesteck selber machen, gesteck selber machen anleitung, gesteck im korb, diy blog

5. Zum Schluss noch die Zwischenräume mit abgeschnittenen Blättern und Kastanienschalen ausfüllen und um das Henkel ein Stück Geschenkband oder Jutegarn wickeln und mit Schleife binden.

Herbstdeko, Deko, Dekoration, Herbstdeko basteln, herbstdeko tisch, herbstdeko basteln naturmaterialien, herbstdeko selber machen, herbstdeko selber machen anleitung, herbstdekoration selber machen anleitung, herbstdekoration ideen, herbstdekoration selber basteln, gestecke herbst, gesteck selber machen, gesteck selber machen anleitung, gesteck im korb, diy blog

Und die Dekoration ist fertig!

Herbstdeko, Deko, Dekoration, Herbstdeko basteln, herbstdeko tisch, herbstdeko basteln naturmaterialien, herbstdeko selber machen, herbstdeko selber machen anleitung, herbstdekoration selber machen anleitung, herbstdekoration ideen, herbstdekoration selber basteln, gestecke herbst, gesteck selber machen, gesteck selber machen anleitung, gesteck im korb, diy blog


Wenn Euch die Idee gefällt, dann pint dieses Bild auf Pinterest ;-)


Herbstdeko, Deko, Dekoration, Herbstdeko basteln, herbstdeko tisch, herbstdeko basteln naturmaterialien, herbstdeko selber machen, herbstdeko selber machen anleitung, herbstdekoration selber machen anleitung, herbstdekoration ideen, herbstdekoration selber basteln, gestecke herbst, gesteck selber machen, gesteck selber machen anleitung, gesteck im korb, diy blog


Wenn ihr die Idee schön findet und euch meine Beiträge gefallen, dann würde ich mich freuen, wenn ihr meinem Blog folgt:

Pinterest       Facebook       Instagram       Google+       Bloglovin'


Wer von euch hat schon mal ein Gesteck gemacht? Und aus frischen oder getrockneten Pflanzen?

Kennt ihr den Unterschied zwischen dem grünen und dem grauen Steckschwamm? Ich wusste lange nicht, daß es überhaupt einen grauen Schwamm gibt. Der grüne ist nur für frische Pflanzen, die auch grün bleiben sollen. Denn der wird ins Wasser gelegt, um sich mit Wasser voll zu saugen. Dann sollte man auch den Deko Behälter mit Folie auslegen um Wasserflecken auf der Möbel zu vermeiden 😉

Wie ich schon am Anfang erwähnte, zeige ich euch nächste Woche eine ähnliche Dekoration, die aber noch schneller zu machen ist.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Dekorieren und noch einen schönen Abend!


Liebe Grüße,


Andrea



Kommentare

  1. Liebe Andrea,
    das Herbstkörbchen sieht wunderschön aus! Wie herrlich die Kastanien und die Hagebutten glänzen .... danke für dieses schöne herbstlich bunte DIY!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      vielen Dank für Deinen lieben Kommentar :-)
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend!
      Liebe Grüße,
      Andrea

      Löschen
  2. Hej Andrea,
    Das ist ja eine wunderschöne herbstdeko geworden. Mal schauen, ob ich die zutaten hier bekommen kann :-) das mit den steckschwämmen wusste ich noch nicht. Eine prima info!gestern nachmittag ist deine herbstpost bei mir eingetroffen, ich habe mich wahnsinnig darüber gefreut! So eine tolle karte :-) vielen dank,sie kommt morgen zum freutag :-) ganz lg aus dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Ulrike!
      Das freut mich, wenn ich Dir eine Überraschung bereiten konnte :-)
      Ich schaue gleich auf Deinem Blog vorbei.
      Liebe Grüße,
      Andrea

      Löschen
  3. Liebe Andrea,
    Dein Herbstkörbchen hast Du toll gezaubert, sieht sehr schön aus.
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Karina!
      Liebe Grüße und schönen Abend noch,
      Andrea

      Löschen
  4. Liebe Andrea,

    hübsch ist Dein Herbstkörbchen geworden. Am Wochenende muss ich auch mal durch den Garten und schauen, was sich noch verarbeiten lässt.

    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Burgi,
      vielen Dank! Im Grunde lässt sich alles zur Deko bearbeiten, die Fantasie kennt keine Grenzen ;-)
      Liebe Grüße,
      Andrea

      Löschen
  5. Liebe Andrea,
    dieses Herbstkörbchen ist dir sehr schön gelungen! Das werde ich gleich auf Pinterest teilen.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Carina,
      ooh, vielen lieben Dank ♥
      Ich wünsche Dir ebenfalls ein schönes Wochenende!
      Liebe Grüße,
      Andrea

      Löschen
  6. Hallo Andrea,
    dein Herbstkörbchen ist wunderschön.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Andrea,

    dies ist total schön, gefällt mir sehr!
    Ich glaube ich werde diese Dekoration am Wochende selbst ausprobieren, danke für diesen Post :)

    xo

    M.

    AntwortenLöschen
  8. Eine ganz süße Idee liebe Andrea,
    weiße Kürbisse und das ganze Drumherum aus Herbstschätzen sieht toll aus.
    Danke für die Inspiration.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Andrea, Dein Herbstkörbchen ist sehr schön geworden! Eine gute Idee, das Körbchen gleich weiter zu verwenden!
    Ich bin momentan auch im Blumensteckfieber, allerdings nehme ich den grünen Steckschwamm, weil ich Blumen und Blätter verwende, die noch ein bißchen frisch bleiben sollen (aber dann auch trocknen dürfen, das sieht dann immer noch schön aus) Leider wird der Garten wohl nicht mehr lange Material für Gestecke liefern ...
    Ich habe Deinen Blog eben durch das #sonntagsglück entdeckt und nun bin ich gespannt auf Deine nächste Deko!
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Monika,
      vielen Dank für Deinen lieben Kommentar! Ja, der Garten ist jetzt schon so richtig herbstlich.
      Schön, daß Du zu meinem Blog gefunden hast. Dafür ist ja Katrins Netzwerken da ;-)
      Liebe Grüße und schönen Tag noch!
      Andrea

      Löschen

  10. Hallo Andrea,
    ist das super süß...
    das würde bestimmt auch als kleines Mitbringsel eine gute Figur machen...
    da sag ich nur einfach Klasse
    LG Melilis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melilis,
      ja, bestimmt! Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
      Andrea

      Löschen
  11. Echt schön. Bin erst jetzt darüber gestolpert. Aber ich bin wirklich schon in Herbststimmung. Passt perfekt. Danke.

    AntwortenLöschen