Sommerkarte / Create a Smile Challenge





Letzte Woche habe ich mich entschlossen endlich mal bei einer Karten Challenge mitzumachen. Bis dahin bastelte ich Karten nur nach meinen Ideen und meinem Geschmack.
Ich wollte aber auch ausprobieren, ob ich mit einer Vorlage klar komme und nach den Vorgaben eine Karte machen kann, die mir am Ende gefällt.

Also bereitete ich die Materialien vor und legte los.

Zugegeben, es war nicht einfach, da die vorgegebenen Farben gar nicht so meins sind:


Foto: Create a Smile

Ich habe mich trotzdem herangewagt und erstmal einen Hintergrund (mit dieser Technik) auf einem Aquarellpapier angefertigt.
Da ich nur wenige Stempel besitze, war es etwas schwierig ein sommerliches Motiv zu finden.
Ich habe mich dann für Blumen entschieden.
Also stempelte ich sie ebenfalls auf ein Aquarellpapier, malte sie mit Brush Pens bzw. mit Hilfe eines Wassertankpinsels aus und anschliessend schneidete ich sie aus.


Den Hintergrund schneidete ich mit dem BigShot aus und unterlegte ihn mit einem gelben Rechteck mit Wellenrand.
Zum Schluss positionierte ich die Blumen auf der Karte, klebte sie fest und in die Ecke klebte ich noch die Überschrift.

Und fertig war sie!




Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden und werde bestimmt auch an weiteren Challenges teilnehmen.
Wie gefällt euch die Karte?
Bei welchen Cardmaking/Scrapbooking Challenges habt ihr schon mitgewirkt?


Liebe Grüße,

Andrea



verlinkt mit:


Kommentare

  1. Schön ist Deine Sommerkarte geworden!
    Hab einen schönen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  2. Great card. Thanks for joining us at Create a Smile Challenge xx

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es klasse liebe Andrea,
    erstens, dass Du wieder hier bist und zweitens Deine Karte.
    Toll ist sie geworden, auch wenn die Farben nicht so Deine sind.
    Ich muss auch mal wieder basteln, ein paar Sommerkarten stehen noch aus.
    Nach einer Challenge habe ich allerdings noch nie gebastelt.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen