25. Februar 2018

DIY - Upcycling mit Washi Tape - Geschenkschachtel aus Toilettenpapierrolle


Geschenkverpackung, Klorolle, selber basteln

Upcycling ist ein interessantes Thema bei dem man nahezu alle alten und scheinbar unbrauchbaren Dinge wieder zum Leben erwecken kann. Ich hatte mal Toilettenpapierrollen gesammelt, weil ich daraus einen Adventskalender basteln wollte. Daraus wurde nichts und so nahmen die Rollen nur Platz weg, aber ich konnte sie auch nicht weg werfen. Ihr kennt das bestimmt auch, das bringt man einfach nicht übers Herz *lach*
Also habe ich auf eine nützliche Idee gewartet und die kam mit dem ersten Thema "Upcycling mit Washi Tape" der diesjährigen DIY Challenge von Gingered Things, Dekotopia, Bonny & Kleid, Craftroomstories und titatoni auf die ich mich schon sehr gefreut habe ♥

Da ich ein praktischer Mensch bin, musste das gebastelte Ding auch ein Nutzen für mich haben. Es ist keine geniale Erfindung, aber immer hin was Nützliches.

Eine Geschenkschachtel aus einer Toilettenpapierrolle beklebt mit Washi Tape mit einem Schriftzug, mit der man so eine schöne Botschaft übermitteln kann.

Geschenkverpackung, Klorolle, selber basteln

Ihr braucht:

Toilettenpapierrolle,
Washi Tapes,
Schere,
runde Schablone oder Glas,
Falzbein oder Lineal,
Gummiband,
Stoffbändchen

Geschenkverpackung, Klorolle, selber basteln

Und so geht's:

1.  Rolle flach drücken und die Kanten mit dem Falzbein (oder einem Lineal) glatt streichen. Um die Schachtel später gut schließen zu können, ist es sinnvoll eine Rundung zu falzen. Dazu nützt ihr entweder eine Schablone oder ein Glas. Wichtig ist nur, daß die Rundung von einer Ecke zur anderen Ecke verläuft.

Geschenkverpackung, Klorolle, selber basteln

  2. Die Rundung jetzt falten, angefangen von der Mitte zum Rand gut drücken.

Geschenkverpackung, Klorolle, selber basteln

3. Passende Washi Tapes aussuchen und ungefähr überlegen (oder auch nicht ☺) wo ihr welches kleben wollt.

Geschenkverpackung, Klorolle, selber basteln

4. Ich habe mit dem Washi Tape angefangen, auf dem der Schriftzug steht. Da die Tapes nicht ganz so gut haften, ist es gut nochmal jedes Tape mit dem Falzbein anzudrücken. Die Washi Tapes sind richtig robust und halten Druck aus.
Nun die ganze Rolle bekleben.

Geschenkverpackung, Klorolle, selber basteln

5. Oben und unten einen Überstand von ungefähr 1 cm lassen und diesen nach innen kleben und mit dem Falzbein fest andrücken.

Geschenkverpackung, Klorolle, selber basteln

6. Zuletzt habe ich noch die freien Flächen mit einem dünnem Washi Tape überklebt. Dieser Schritt ist nicht notwendig, wenn ihr genau gearbeitet habt. Aber es ist hilfreich ;-)

Geschenkverpackung, Klorolle, selber basteln

7. Nochmal die ganze Schachtel vorne und hinten mit dem Falzbein gut andrücken. Wenn etwas nicht gut hält, dann mit einem Tropfen Kleber fixieren.
Dann zur Hilfe das Gummiband darüber ziehen und ein Bändchen mit Schleife binden.

Geschenkverpackung, Klorolle, selber basteln

Und fertig ist die schöne kleine Geschenkverpackung!

Geschenkverpackung, Klorolle, selber basteln

 Eine andere Variante, hier habe ich wieder die Pulli-Bändchen genutzt.

Geschenkverpackung, Klorolle, selber basteln

Und noch eine blaue Variante, hier habe ich das Wolken Washi Tape hochkant geklebt, damit man die Wolken richtig herum sehen kann.

Geschenkverpackung, Klorolle, selber basteln

Und da sind sie alle drei...

Geschenkverpackung, Klorolle, selber basteln

Die Schächtelchen gefallen mir so gut, daß ich noch einige machen werde. Dann bekomme ich auch wieder Platz in meiner Schublade und kann etwas anderes sammeln ☺

Mein Mann ärgert sich immer, wenn ich jeden "Müll" aufhebe, aber man weiß ja nie, wann man es mal gebrauchen kann...

Geht es euch auch so? 

Ich bedanke mich fürs vorbei schauen und wünsche Euch einen schönen Sonntag!

Und ich schaue mir gleich die anderen Beiträge von der Challenge an, denn ich bin gespannt was da alles gebastelt wurde. Und auch noch bei #sonntagsglück gibt es schöne Beiträge.
Draußen ist es ja bitter kalt, da mache ich es mir zu Hause gemütlich und werde heute viel lesen.

Liebe Grüße,

Andrea

verlinkt mit:
Gingered Things,
Dekotopia,
Bonny & Kleid,
Craft Room Stories,
titatoni,
#sonntagsglück,
Create in Austria,
froh und kreativ,
crealopee,
Creadienstag,
DienstagDinge,
Handmade on Tuesday,

Kommentare:

  1. Ich bin immer wieder fasziniert was man aus Klopapierrollen alles machen kann. Eine sehr schöne Idee! Danke für's Mitmachen!

    AntwortenLöschen
  2. Hui, was für eine schöne Idee. Und das Tollste: Die Sachen hat man ja immer im Haus - Klasse!
    Ganz liebe Grüße,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee ist richtig cool. Ich habe nämlich auch öfter solche Klopapier Verpackungen gebastelt aber mich immer gefragt, wie ich sie verzieren kann. Und auf Washitape bin ich noch gar nicht gekommen. Danke für diese tolle Idee, wird auf jeden Fall mal ausprobiert.

    Liebe Grüße
    Ella

    AntwortenLöschen
  4. Total entzückende Idee und so schön gemacht! Bei mir muss hinter einem Projekt auch immer ein praktischer Nutzen stehen :)
    Schönen Sonntag!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Petra!
      Ich wünsche Dir eine schöne Woche,
      LG,
      Andrea

      Löschen
  5. Sieht sehr schön aus und gerade etwas kleines zu verpacken finde ich recht schwierig. Jetzt kann ich auch meine selbstgemachten Schmuckstücke edel verpacken, Danke für die Anleitung.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  6. Servus Andrea, wie unglaublich schön können Klopapierrollen sein.
    Danke das du die Anleitung mit uns teilst.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, man glaubt es kaum, was man daraus zaubern kann :-)
      LG,
      Andrea

      Löschen
  7. Das ist eine tolle Idee für eine Geschenkpackung und wäre noch was für meine Linkparty:http://ein-kleiner-blog.blogspot.de/2018/02/linkparty-froh-und-kreativ-jeden-monat.html
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  8. Oh was für ein tolles Upcycling......
    Eine total süße Geschenkverpackung.....
    Eine schöne Anleitung......
    Und ja diese Diskusion habe ich auch öfters mit meinem Mann....grins....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jen,
      freut mich, daß es so gut ankommt :-)
      Liebe Grüße,
      Andrea

      Löschen
  9. Die Idee ist richtig toll liebe Andrea,
    Danke für die Anleitung.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  10. Ach wie süß die Schachteln! :) Tolle Idee!
    Liebste Grüße,
    Anni

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Andrea,
    ein tolles Tutorial zeigst Du uns und all die Dinge, die man dazu braucht, hat man im Haus, genial gut!
    Viele, liebe Grüße ins Wochenende schickt Dir Traudi.♥

    AntwortenLöschen
  12. Vielen lieben Dank, liebe Traudi!
    Liebe Grüße,
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen

Pinterest