DIY - Weihnachtskarte selber machen


Weihnachten, Advent, selber basteln, Karten aus Papier, Weihnachtspost

Hallo Ihr Lieben,
habt Ihr schon für dieses Jahr die Weihnachtskarten selber gebastelt?  Weihnachten rückt immer näher und langsam wird es dafür Zeit.
Wenn Ihr noch nie eine Karte gebastelt habt, werdet Ihr das mit meiner Anleitung bestimmt schaffen.
Denn am Wochenende habe ich wieder meine freie Zeit genutzt und fleißig Weihnachtskarten gebastelt. Ich habe gleich mehrere Karten gemacht und keine gleicht der anderen :-)
Und eine von denen zeige ich Euch, wie ich sie gemacht habe und Ihr könnt sie natürlich nachmachen. 

Weihnachten, Advent, selber basteln, Karten aus Papier, Weihnachtspost

Ihr braucht:

Doppelkarte in hellbeige 10,5 cm x 14,5 cm
Tonpapier in hellbraun, dunkelbraun und hellbeige,

Motivpapier mit weihnachtlichem Muster in grünlichem Farbton,
1 Schneeflocke aus Holz ca. 4 cm groß
Jutegarn ca. 0,5 m lang
Kleber flüßig,
doppelseitiges Klebeband,
3D doppelseitiges Klebeband,
3D Klebepads,
Schere, Cutter, Lineal,
Bleistift, Radiergummi,
Feder mit grüner Tinte, oder Filzstift

Weihnachten, Advent, selber basteln, Karten aus Papier, Weihnachtspost

Und so geht's:

1. Zuerst schneidet Ihr aus dem dunkelbraunen Papier einen Rechteck 10 cm x 14 cm und aus dem Motivpapier ebenfalls einen Rechteck aber mit den Maßen 9,5 cm x 13,5 cm.
Bei beiden Rechtecken werden jetzt die glatten Ränder auf alt gemacht. Den Cutter im rechten Winkel zum Rand halten und am Rand entlang so lange ziehen bis der Rand eben alt aussieht. Je nach dem, wie stark Ihr gegen den Rand drückt, wird er mehr oder weniger "zerfranst". Mit der anderen Hand haltet Ihr das Papier ziemlich nah am Rand fest ☺ Das kann ich Euch leider nicht zeigen, da ich selbst fotografiere und mit der linken Hand halte ich hier das Fotoapparat ☺

Weihnachten, Advent, selber basteln, Karten aus Papier, Weihnachtspost

2. Aus dem hellbraunem Tonpapier einen Kreis mit 6 cm im Durchmesser ausschneiden und einen Viereck ca. 1,5 cm groß, die oberen Ecken ein wenig rund schneiden.

Weihnachten, Advent, selber basteln, Karten aus Papier, Weihnachtspost

3. An die Holzschneeflocke Kleber anbringen und mittig auf den Kreis kleben und trocknen lassen. Auf die Rückseite des Kreises einige 3D Klebepads anbringen und ein Stück des doppelseitiges Klebebandes an die Stelle, wo das kleine Viereck geklebt wird. Das Viereck ankleben. Die Schutzfolie an den Klebepads noch dranlassen.

Weihnachten, Advent, selber basteln, Karten aus Papier, Weihnachtspost

4. Auf das Motivpapier das Jutegarn mittig im unteren Teil mit dem doppelseitigen Klebeband befestigen. Leicht anspannen, damit das gerade nach oben verläuft und über den oberen Rand legen und auf der Rückseite mit weiteren drei Stücken des doppelseitigen Klebebandes kleben. Hinten die Schutzfolie noch dranlassen, sonst klebt das auf Eurer Unterlage.

Weihnachten, Advent, selber basteln, Karten aus Papier, Weihnachtspost

Weihnachten, Advent, selber basteln, Karten aus Papier, Weihnachtspost

5. Die Schutzfolie jetzt von dem Jutegarn und den 3D Pads auf dem Kreis abziehen und den Kreis auf das Motivpapier kleben, dabei achten, daß das Jutegarn vertikal in der Mitte verläuft.

Weihnachten, Advent, selber basteln, Karten aus Papier, Weihnachtspost

6. Ein kleines Stück des Jutegarnes mit Schleife an das bereits angeklebte Jutegarn binden.

Weihnachten, Advent, selber basteln, Karten aus Papier, Weihnachtspost

7. Nun könnt Ihr die Überschrift der Karte basteln. Dazu aus dem hellbraunem Papier entweder mit einer Schablone oder frei Hand eine Etikette malen, auschneiden und mit dem Cutter die Ränder "alt machen".
Aus dem hellbeigen Papier einen Rechteck, das etwas kleiner ist, ausschneiden und ebenfalls die Ränder mit dem Cutter "alt machen". Und einen Wunsch oder einen Gruß darauf schreiben.

Weihnachten, Advent, selber basteln, Karten aus Papier, Weihnachtspost

8. Auf das helle Rechteck auf der Rückseite 1-2 Streifen des doppelseitiges Klebebandes anbringen und auf die hellbraune Etikette mittig kleben.
Einige 3D-Klebepads auf der Rückseite der hellbraunen Etikette anbringen, Schutzfolie abziehen und auf das Motivpapier im oberen Teil mittig kleben.

Weihnachten, Advent, selber basteln, Karten aus Papier, Weihnachtspost

Weihnachten, Advent, selber basteln, Karten aus Papier, Weihnachtspost

9. Nun wird die Karte zusammen gestellt. Dazu auf der Rückseite des Motivpapiers einige Streifen des 3D doppelseitigen Klebebandes anbringen (wie auf dem Foto). Schutzfolie abziehen, jetzt auch von den Streifen, mit denen das Jutegarn festgeklebt wurde und auf das dunkelbraune Rechteck mittig kleben.

Weihnachten, Advent, selber basteln, Karten aus Papier, Weihnachtspost

Weihnachten, Advent, selber basteln, Karten aus Papier, Weihnachtspost

10. Und auf dem dunkelbraunem Rechteck drei lange Streifen des doppelseitigen Klebebandes anbringen, Schutzfolie abziehen und auf die Doppelkarte mittig kleben. Achtet darauf, daß die Karte dann in die richtige Richtung geöffnet wird.

Weihnachten, Advent, selber basteln, Karten aus Papier, Weihnachtspost

Weihnachten, Advent, selber basteln, Karten aus Papier, Weihnachtspost

Und die Karte ist fertig!

Weihnachten, Advent, selber basteln, Karten aus Papier, Weihnachtspost

Weihnachten, Advent, selber basteln, Karten aus Papier, Weihnachtspost


Ich habe absichtlich Farben, die untypisch für Weihnachten sind, gewählt. Ich wollte selber sehen, wie das wirkt. Und ich bin mit dem Ergebnis echt zufrieden. Ich hätte nicht gedacht, daß es mit dem Jutegarn und mit dem eher langweilig aussehenden hellbraunen Tonpapier, das fast schon an Karton erinnert, so interessant wirken kann.


Weihnachten, Advent, selber basteln, Karten aus Papier, Weihnachtspost


Und wie gefällt Euch die Karte und die Farbenkombination?  

In den nächsten Tagen geht bei mir die Kartenbastlerei weiter, da ich noch einige Karten machen möchte.
Dieses Jahr bin ich zum ersten Mal bei der Karten-Adventskalender-Aktion von Nicole von niwibo mit dabei und ich freue mich riesig darauf ☺

Macht auch Ihr einige Karten selber und verschickt diese an die Menschen, die Euch etwas bedeuten.

Ich wünsche Euch einen kreativen Dienstag!

Liebe Grüße


Andrea :-)


Backlinks:
Creadienstag,
Handmade on Tuesday,
DienstagDinge,
Create in Austria,
Ein kleiner Blog,
niwibo - Papier-Ideen,
Weihnachts-Link-Party,
Weihnachtszauber 2017,
crealopee,

Kommentare

  1. Ich finde es toll, dass du alles so genau erklärst und fotografierst. Die Karte ist sehr schön geworden.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Postkarten hast du gezaubert und ein tolles DIY. Da kann nichts schief gehen.
    Dankeschön für diese genaue Erklärung.
    Ich habe dieses Jahr so ähnliche gemacht. Hab'aber die kugeln gestanzt ;0)
    Wünsche dir einen schönen Tag
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen