28. Oktober 2017

{DIY Challenge Eicheln & Farbe} - Ein klitzekleiner Wald - Herbstdekoration



Es ist wieder ein Monat um und die DIY Challenge von meinfeenstaub und Gingered Things ist wieder aktuell. Auch diesmal ein herbstliches Thema Eicheln und Farbe. Ich hatte ziemlich schnell eine Idee, aber leider hat es unser nah liegender Eichenwald anders mit mir gemeint und ich habe fast keine Eicheln gefunden. Na ja und was nun? Mit den Mini's kann ich nicht viel anfangen, aber irgedwie hat es mich gereizt doch etwas auszudenken um an der Challenge teilnehmen zu können.
Nun habe ich mir meine letzte herbstliche Dekoration ausgedacht. Ein kleines Stückchen eines Miniwaldes mit Pilzen aus Eicheln und Bäume aus Eichenblätter.
Am Ende ist es doch gelungen und ich zeige Euch wie ich es gemacht habe und wenn Ihr mitmachen wollt, dann natürlich auch,

was Ihr dazu braucht:

Einige Eicheln
Eichenblätter
stabile Zahnstocher z. B. aus Bambus 
Acrylfarben
Pinsel
Moos
Klebstoff
Steckziegel
Messer
kleines Einmachglas oder Windlicht
Filzband und Jutegarn


Und so wird's gemacht:
1. Steckziegel (bleibt trocken) passend abschneiden und ins Glas stecken.

 
2. Je nach dem, wieviele Bäume Ihr haben wollt, an so viele Eichenblätter von hinten ein Zahnstocher so ankleben, daß ungefähr die Hälfte in den Steckziegel gesteckt werden kann.


3. Die Eicheln an Zahnstocher spießen und wie Pilze bemalen und trocknen lassen. (Die Mützchen wenn notwendig mit einem Tropfen Klebstoff an die Eichel kleben.)


4. Die Oberfläche des Steckziegels komplett mit Moos bedecken.


5. Nun die Blätter und Eicheln in den Steckziegel stecken. Bei den Blätter den Stiel vorher abschneiden.



6. Das Glas mit Filzband einmal umwickeln und mit dem Jutegarn fixieren.
Fertig ist unser kleiner Wald!



Zum Schluß habe ich noch ein paar unbemalte winzige Eicheln auf der Oberfläche verteilt.
Ich muß zugeben, mich hat das Ergebnis positiv überrascht, ich hätte nicht gedacht, daß es so schön aussehen kann.

Und wie gefällt es Euch?

Ich wünsche Euch ein erholsames Wochenende und seid kreativ!

Liebe Grüße,

Andrea :-)

Backlinks: meinfeenstaub, Gingered Things, create in Austria, ein kleiner Blog, soulsistermeetsfriends

Kommentare:

  1. Hübsche Deko-Idee, das kleine "Wäldchen".
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea,
    die Idee finde ich ganz großartig. Sieht toll aus.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin,
    vielen Dank für dein Lob.
    LG,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea!
    Das Problem mit den Eicheln hatte ich auch. (Ich habe so eine ähnliche Deco wie du gemacht :-)
    Deine Idee finde ich toll! Ähnliche Materialien ganz anderes Ergebnis.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen

Pinterest