10. Oktober 2017

DIY - Dekokürbisse ohne Nähen


Diese genial einfache Idee ist mir letzte Woche eingefallen, als ich einen echten großen Kürbis für unsere Aussendekoration gekauft habe. Der Kürbis war schön orange mit vertrocknetem hellbraunen Stiel. Da dachte ich mir, ich könnte mir doch ein paar für Innendekoration nähen. Aber so richtig Lust zum Nähen hatte ich nicht und wusste auch nicht, wie ich so einen Stiel da befestigen könnte. Also habe ich überlegt, wie es wohl einfacher geht. Nun kam ich auf diese hier. Und ich zeige Euch, wie diese Kürbisse schnell und ohne großen Aufwand zu machen sind.

Ihr braucht:

30x30 cm Baumwollstoff mit Herbstmotiv (für 1 Kürbis) 
Füllmaterial z. B. Soft Flocks
Jutegarn
Schere


Und so geht's:

1. Stoff flach hinlegen und Füllmaterial in die Mitte positionieren. Dort passt wirklich viel rein.


2. Jetzt die Stoffecken so zusammenbringen, daß Ihr gleichzeitig einen Kürbis formt. Das heißt erst das Füllmaterial mit beiden Händen zusammendrücken und dann mit einer Hand festhalten und mit der anderen die Ecken hoch machen.



3. Wenn alle Ecken zusammenkommen, mit ausreichend langen Jutegarn festbinden. Ausreichend lang ist ca. 2m, denn nach dem festbinden, wird das Garn um die hochstehenden Ecken gewickelt, um einen Stil zu formen.


4. Nun wickelt Ihr das Garn schön fest um den Zipfel, ersmal ein Ende des Garnes, dann das zweite in Gegenrichtung, damit Ihr es zum Schluss verknoten könnt.


Und die Kürbisse sind fertig. Durch das Einpacken des Füllsmaterials entstehen am Stoff schöne Falten, die den Kürbis ähneln.
Wem es euch zu schwierig vorkommt, das lockere Füllmaterial so festzuhalten, daß es nicht zwischen den Finger heraus rutscht, kann mann sich Hilfe von weiteren zwei Hände holen. Ich habe es allein geschafft :-)


Und wie gefallen sie Euch? Man könnte sie auch als Nadelkissen verwenden oder sogar verschenken. Ich freue mich auf Euer Feedback.

Übrigens, die Anleitung zu den Kerzen findet Ihr hier.

Habt einen kreativen Dienstag!


Andrea :-)


Backlinks: Creadienstag, Handmade on Tuesday, DienstagDingedecorize

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Pinterest